COINS
COINS
COINS
COINS
COINS
COINS
COINS
COINS
COINS
COINS

Coins

 

Begonnen hat unsere „Coin-Arbeit“ 2012 mit einigen kleinen Aufträgen. Aufgrund der sehr guten Qualität unserer Produkte, hatten wir eine Nachfrage nach einer besonderen Ausgabe einer Münze erhalten. Ein Jubiläum-Coin zur Phantom-Verabschiedung im damaligen Jagdgeschwader 71 „R“ in Wittmund. Eine Hochglanzmünze mit Holzschatulle und Zertifikat. Das Ganze auf 999 Stück limitiert. Ein Euro pro Coin ging an das Soldatenhilfswerk.

Da die Coins mit den Nummern #711 und #712 versteigert wurden, hat sich der Spendenbeitrag auf 1111 Euro erhöht. Einen Auszug aus der Homepage des Soldatenhilfswerkes können Sie im Menü unter ‚Spende ans Soldatenhilfswerk‘ finden.

Die Schritte vom Entwurf bis zum fertigen Produkt.

Schritt 1 – Das Layout. Die Vorlage zum Erstellen des 3D Prägestempel als Computeranimation.

Schritt 2 – Die Computeranimation. Mit Hilfe dieser Grafik können eventuelle Fehler oder Details ausgearbeitet werden.

Schritt 3 – Das Produkt. Der fertige Artikel

Folgend eine kleine Auswahl